Heimseite


Hallo und herzlich willkommen auf meiner Heim-Seite!
Man/frau darf sich wie zu Hause fühlen und alle Schubladen öffnen!


Zitat des Monats

Aus Märzen bechern

Jetzt stell’ ich dem Winter
den Stuhl vor die Tür.
Scher dich zum Nordpol!
Du bist fristlos entlassen!

Die Narzissen läuten
gelben Beifall.

Jetzt rücke ich
das Sommernest in die Sonne.
Klopfe die Nacht aus den Kissen
und trinke weißgrünes Glück
aus Märzenbechern.

(Dagmar Scherf. Noch unveröffentlicht)


Nachrichten aus der Schreibwerkstatt:

Vorläufig abgeschlossen habe ich mein Glücks-Alphabet von A(bendrot) bis Z(aunprinzessin). Obertitel "Wonnen und Wunder" . Nun beginnt die Verlags-Suche.

Vorläufig abgeschlossen ist die Sammlung eigener und fremder Texte zu einer Anthologie rund um das Thema "Baum". Arbeitstitel "Das Traumbaumfest - und andere Texte rund um die Magie der Bäume". Schwerpunkt wird die Beziehung zwischen Mensch und Baum sein. Unter anderem wird mein Libretto zum Musical "Die Baumgöttin" darin enthalten sein.

Jetzt arbeite ich an dem "Traumbuch der Dinge".